Abteilung für Qualitätskontrolle

Führung/Überwachung

Weniger

Unser Team der Experten kann seine Erfahrung in der Sicherstellung der Qualität, in der Überwachung der Produktion und Planung der Produktion nachweisen. Im Falle irgendwelcher Probleme mit der Qualität der Projekt-, Herstellungs-, Montagearbeiten stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite in den folgenden Bereichen: Qualitätskontrolle, Aufsicht und Abnahme des gesamten Herstellungsprozesses zusammen mit der Endabnahme und den Qualitätsunterlagen.

Messungen mit dem Rastertunnelmikroskop

Was sind Messungen mit dem Rastertunnelmikroskop?

Ein Rastertunnelmikroskop (abgekürzt RTM, scanning tunneling microscopy,) ist ein Gerät, das die mechanische Sonde zur Untersuchung der Oberflächenstruktur verwendet. Das Prinzip der Funktionsweise des Mikroskops besteht darin, dass die Sonde durch die Atomkräfte entweder angezogen oder abgestoßen wird. Der Mikroskop ermöglicht die Vor-Ort-Untersuchung, dadurch kann der technische Zustand des Materials der Rohrleitung sofort bestimmt werden.

Untersuchungen

Zusammen mit unserem Geschäftspartner ETD Consulting sind wir im Stande, für Sie die Materialuntersuchungen mit dem Rastertunnelmikroskop in folgenden Bereichen durchzuführen:

  • Bewertung des Abbaugrades der Materialien der Rohrleitungen, die im Betrieb dem ständigen Kriechen unterliegen
  • Bewertung der gebliebenen Betriebsdauer

Vorteile des Rastertunnelmikroskops

  • Vorbereitung der Oberfläche zwecks der Durchführung der Untersuchung ist identisch wie bei herkömmlicher Elektronenmikroskopie.
  • Im Unterschied zu der Licht- oder Elektronenmikroskopie ist das Scannen des Rastertunnelmikroskops genauer, was bedeutet, dass es die Details der Oberflächenrauheit oder der Tiefe des Hohlraums abbilden kann.
  • Mit dem Rastertunnelmikroskop kann die Tiefe und das Volumen des Hohlraums gemessen werden.
  • Das Rastertunnelmikroskop ist ein mobiles Gerät, wodurch er während der Herstellung, Montage, sowie vor Ort eingesetzt werden kann.
  • Die im Laufe der Analysen mit dem Rastertunnelmikroskop erzeugten Bilder haben bessere Auflösung als im Falle der Bilder, die mit dem Rasterelektronenmikroskop erzeugt werden.
  • Das Rastertunnelmikroskop ist besonders für die Bewertung der Elemente nützlich, die aus modernen martensitischen Stählen, wie X10CrMoVNb9-1, X10CrWMoVNb9-2, gefertigt wurden.

Audits und Zertifizierung der Fertigelemente und Stahlwerke

Nach der Suche der neuen Hersteller oder Lieferanten ist es oft sehr problematisch, die organisatorische und technische Vorbereitung des potenziellen Lieferanten des gegebenen Gegenstands zu bewerten. Die Denkweise, dass selbst die Qualitätszertifikate (z. B. ISO) ausreichend sind, widerspiegelt nicht vollständige Informationen über die Vorbereitung des Lieferanten auf die Realisierung der Herstellungsprozesse. Deshalb soll vor dem Beginn der Arbeiten geprüft werden, ob Ihr Lieferant im Stande ist, Ihre technische und qualitative Anforderungen zu erfüllen.

Die Firma Mazur Energy Sp. z o.o. verfügt über Erfahrung in Auditierung von Lieferanten. Wir bewerten die technische und organisatorische Vorbereitung des gegebenen Lieferanten anhand detaillierter Checkliste. Wenn das notwendig sein wird, können wir die Audits zusammen mit Ihren Arbeitern der Abteilung für Qualitätskontrolle durchführen. Im detaillierten, schriftlichen Bericht über die Bewertung des auditierten Lieferanten bekommen Sie Fotodokumentation und unsere Empfehlungen.

Ein vollständiges Audit besteht aus:

  • Referenzen
  • Produktionskapazitäten des Unternehmens
  • technologischen Prozessen der Herstellung
  • Rückverfolgbarkeit des Erzeugnisses
  • Maschinen und Betriebseinrichtungen
  • Qualität des Erzeugnisses
  • Qualifikationen der Mitarbeiter
  • Betriebslabor
  • Produktionskapazitäten
  • Lieferanten der Halberzeugnisse
  • Zwischen-/Endkontrolle

Die Stahlwerke werden in Bezug auf die Herstellung durch die benannten Stellen nach der Druckgeräte-Richtlinie 97/23/WE und WUDT/UC/2003 auditiert.

Schweißaufsicht

Damit das Schweißverfahren ordnungsgemäß verläuft, ist die richtige Art und Weise der Durchführung der Schweißaufsicht sehr wichtig. Das Schweißen ist bei vielen Firmen ein allgemeines Verfahren zur Herstellung vieler Fabrikate. Das sind sehr oft fortgeschrittene Prozesse, die den komplexen Ansatz dem Kunden gegenüber fordern.

Hohe Anforderungen hinsichtlich Qualität betreffen vor allem Schweißverbindungen in solchen Konstruktionen wie: Druckbehälter, Elemente der Kessel, Rohrleitungen.

Die Firma Mazur Energy Sp. z o.o. wird Ihnen komplexe Unterstützung beim Erwerb der Berechtigungen sicherstellen, die mit den geltenden Normen übereinstimmen.

Unsere Dienstleistungen im Bereich der Überwachung der Herstellung, Modernisierung und Reparatur der Elemente der Rohrleitungen und Behälter umfassen:

  • zerstörungsfreie Prüfungen der Schweißverbindungen
  • technische Beratung in der Schweißtechnik
  • Erstellung von WPS und WPQR
  • Schweißaufsicht, Schweißprüfungen
  • Erstellung der Schweißdokumentation (WPS, Inspektions- und Prüfplan, Schweißplan, Plan der Qualitätsicherstellung, Qualitätsprozeduren, Betriebsanweisungen und andere)
  • Erstellung der Dokumentation zum Umsetzen und Qualifizierung der Schweißtechnologie (WPQR)
  • visuelle Kontrolle VT2 und PT-Prüfung PT2 der Schweißverbindungen
  • ständige Aufsicht des Schweißfachmannes über Schweißprozess in Bezug auf die Norm PN EN ISO 14731
  • Kontrolle der Fähigkeiten der Schweißer (site-test), Testen der Schweißer
  • Vorbereitung auf Audits IS, UDT, SLV, TÜV

Qualitative Aufsicht über Ausführung

Jedes Projekt fordert eine individuelle Betrachtungsweise der qualitativen Aufsicht, deshalb bereitet die Firma Mazur Energy Sp. z o.o. Pläne zur Kontrolle und Überwachung separat für jedes Projekt vor, die die Anforderungen der Normen, Richtlinien und der durch den Kunden zusätzlich genannten Anforderungen enthalten, sowie Anforderungen der zusätzlichen Prüfungen, die durch die Firma Mazur Energy Sp. z o.o. durchgeführt werden, und die die o. g. Anforderungen nicht berücksichtigen.

Unser Team von spezialisierten Ingenieuren führt Zwischen- und Endabnahmen durch, die ein Schritt zur Erstellung der qualitativen Dokumentation darstellen.

Die Firma Mazur Energy Sp. z o.o. überwacht folgende Bereiche:

  • Schweißtechnik
  • Lieferungen
  • Herstellung
  • Montage

Qualitative Abnahmen/Kontrolle der Dokumentation

Jede qualitative Abnahme enthält die Auflistung der Tätigkeiten in Bezug auf die Qualitätskontrolle des Fabrikates anhand den vertraglichen Anforderungen. Die Qualitätskontrolle jedes technologischen Verfahrens wird im Verlauf der Qualitätskontrolle durch Unterschrift und Stempel des Inspektors nachgewiesen.

Bewertung der Projektkonformität:

  • Einhaltung der Vorschriften gemäß der Spezifikation und Qualitätsplänen
  • Kontrolle der Materialien und Herstellungsprozesse gemäß der Projektdokumentation
  • qualitative Aufsicht über Ausführung

Qualitative Aufsicht über:

  • Form, Konformität und Rückverfolgbarkeit der Fabrikate auf jeder Etappe der Herstellung gemäß den geltenden Normen und Anforderungen der qualitativen Dokumentation
  • Arbeiten, die am Objekt durchgeführt werden, vor allem Arbeiten, die in Zusammenhang mit den speziellen Verfahren stehen, d. h. Schweißen, Biegen, Wärmebehandlung, mechanische Behandlung
  • Ergänzung der Dokumentation und Kontrolle der Dokumentation, Vorbereitung der Abnahmedokumentation für die benannte Stelle
  • termingerechte Durchführung der Arbeiten, Erstellung der Ablaufpläne für Instandsetzung, Modernisierung und Reparaturen

Qualitative Endabnahmen mit benannten Stellen

Qualitative Abnahmen führen wir mit den benannten Stellen gemäß der Druckgeräte-Richtlinie 97/23/WE oder gemäß der technischen Bedingungen von UDT (WUDT/UC/2003) durch.